Filmvorführung der JuSos

Veröffentlicht am 22.04.2013 in Jusos in Aktion

Am 19.04.13 zeigten die JuSos Konstanz im Thomas Blarer Haus den Film "Blut muss fließen". Ein Film über Rechtsradikale und die Neonarziszene in Deutschland, welche viel zu häufig übersehen wird. Mit einer Knopflochkamera ausgestattet filmt ein Mann die geheimen Treffen der Neonarzis in Deutschland, der Schweiz und Österreich und versucht mit der Veröffentlichung seiner Aufnahmen die Medien damit zu konfrontieren.  
In einer anschließenden Disskusionsrunde wurden die Bilder des Films verarbeitet. Auch Tobias Volz sieht diese Problematik und äußerte sich in der Runde kritsch dazu. 

 
 

Tobias Volz unterwegs

Veranstaltungen, Informationsgespräche, Feste: Sehen Sie hier, wann und wo Tobias Volz unterwegs ist und mit welchen Vertretern von Institutionen, Interessensvertretern und Verbänden er spricht. Ein Klick auf den Termin bringt mehr.

Bildergalerie

Informiert bleiben

Interessiert Sie unsere Arbeit? Mit dem Newsletter der SPD im Kreis Konstanz bleiben Sie immer aktuell informiert. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse in das Feld ein: